Stamm Markgraf Bernhard von Baden

Wölflinge

Wölfi

Die Wölflinge entdecken vor allem ihr alltägliches Umfeld und versuchen, es nach ihren Wünschen zu gestalten.

 

– Wölflinge erfahren beim Spielen, Streiten, Versöhnen und Handeln in der Gruppe sich selbst

 

– Wölflinge finden innerhalb der Gruppe ihren Platz und sie finden sich selbst

 

– Die Interessen und Bedürfnisse von Mädchen und Jungen stehen im Mittelpunkt der Gruppenarbeit

 

– Wölflinge fragen nach dem „Woher“, „Wohin“ und „Warum“. Sie spüren, dass es etwas gibt, das über uns Menschen hinauszeigt. Staunend begegnen sie der Welt der kleinen und der großen Wunder.

 

Die Wölflingsgruppenstunde ist dienstags von 16.30 – 18.00 Uhr.

Die Leiter sind Urs Weltert und Matthias Fröhner.

 

Die Wölflinge auf dem Pfingstlager